Wie man sich in der Mitte des Lebens gesund, jung und fit hält, gelassen und gut gelaunt bleibt, Wehwehchen und Wechseljahrbeschwerden abschüttelt? Ganz einfach: mit Hormon-Yoga! Denn die alte indische Bewegungslehre hat erstaunlich vielfältige positive Wirkungen auf Körper, Geist und Seele, wie zahlreiche Untersuchungen belegen.

Gedanken an die Wechseljahre schieben Frauen gern weit weg, sagt Dinah Rodrigues. Erst wenn der hormonelle Aufruhr Beschwerden verursacht, suchen sie Hilfe. Schade, meint die Psychologin aus São Paulo. Denn wenn wir uns auf diese Zeit der Veränderungen vorbereiten würden, könnten wir unseren Organismus besser auf die Menopause einstellen, auch ohne Hormonersatztherapie.

Um den sinkenden körpereigenen Hormonspiegel wieder zu heben, hat Dinah Rodrigues Mitte der 60er Jahre das ganzheitliche Hormon-Yoga entwickelt, das sie in ihrer Praxis und auch in Seminaren vermittelt. Darin sind Elemente aus verschiedenen Yoga-Richtungen vereint, die alle gezielt auf Eierstöcke, Schilddrüse, Hirnanhangsdrüse (Hypophyse) und Nebennieren wirken. Die Brasilianerin ist selbst der beste Beweis für die Wirkung der Hormon-Yoga-Therapie - sie strahlt vor Energie und Lebensfreude.

Ein schönes Zitat bringt es auf den Punkt:   Bereue nicht älter zu werden. Es ist ein Privileg das vielen versagt bleibt.


Wie inzwischen auch bekannt, verändern bekannte Yoga-Schulen/-Institute diese von Dinah Rodrigues festgelegte Abfolge der Übungen und bauen eigene Elemente mit ein. Ich unterrichte zwei Varianten: Hormon Yoga nach Dinah Rodriguez und ein von mir weiter entwickeltes Hormon Yoga, welches Körper, Geist und Seele umfasst.

 

Die Teilnahme an den Angeboten ersetzt keinesfalls eine ärztliche oder fachärztliche Betreuung. Grundsätzlich führen wir hier keine Diagnosen, Therapien und Behandlungen im medizinischen Sinne durch. Unsere Unterstützung kann keine ärztliche, psychologische oder physiologische Behandlung ersetzen. Ein Heilversprechen respektive Erfolgsversprechen wird nicht gegeben. Bei Interesse nehmen Sie einfach und unverbindlich Kontakt mit mir auf - ich freue mich über Ihren Anruf oder Ihre E-Mail.